Aktuelles

16.06.2017

Gestern Abend fand die Veranstaltung "Wem gehört die Stadt?", auf Einladung des Bremer Bürgermeisters, im Rathaus statt. Mehr als 150 Jugendliche und Interessierte haben sich, im Rahmen von "Wem gehört die Stadt?", Jugendgruppen, aktuelle Projekte und praxisorientierte Organisationen angeschaut und an deren Angeboten teilgenommen. Wir danken allen Helfer*innen, den musikalischen Kulturbeiträgen und natürlich den Organisationen und Gruppen die das Programm mit ihrem Angebot gefüllt haben. Mehr »

Ohne Beschreibung

8.6.2017

Am 15.6.17 findet ab 17:45 die alljähliche Veranstaltung "Wem gehört die Stadt" im Bremer Rathaus statt. Bürgermeister Dr. Carsten Sieling lädt alle herzlich in den Festsaal des Bremer Rathauses ein. Bremer Jugendbeiräte gestalten das Programm und diskutieren mit Politiker/innen z.B. über Rechtspopulismus und Rassismus. Vom Flüchtlingsprojekt bis zur Jugendfeuerwehr werden aktuelle Projekte und Jugendgruppen vorgestellt. In diesem Jahr geht es auch um handfeste und praxisorientierte Aktionen zum Ausprobieren. Hier für Mehr »

Ohne Beschreibung

01.06.17

Heute wurde ab 10 Uhr auf dem Bremer Markt Platz das 70. Jubiläum zur Bremer Landesverfassung gefeiert. Dafür hatten sich über 3000 Menschen versammelt, darunter an die 70 Schulklassen, und bei der Aktion "Bremen so frei" mitgemacht. Sie haben gemeinsam Lieder über die Historie und das freiheitliche Leben in Bremen gesungen wurden. Mehr »

Ohne Beschreibung

23.05.2017

Einige Bremer Jugendbeiräte unterstützen eine neue Demokratie-Initiative. In Bremen haben sich Menschen aus Sorge um die Demokratie zusammengeschlossen. Sie wollen Meinung zeigen und sind stolz auf unsere Grundrechte und unsere Landesverfassung. Sie wollen zeigen, dass es in Bremen eine Vielfalt von demokratisch Engagierten gibt. Mehr »

Ohne Beschreibung

22.05.2017

In Hemelingen wurde ein neuer Jugendbeirat gewählt. Die frisch gewählten Jugendlichen haben sich inzwischen getroffen und ihre erste Sitzung abgehalten. Die glücklichen Jugendlichen die in den Jugendbeirat gewählt wurden sind: Majid Shammo, Baljit Singh Kahlon, Alina Poetter, Robin Neumann, Johanna Jomkowiak, Anna Ikonik, Arina Gazizova, Jessica Fress, Tony Dillon, Sallly-Nike Bormann und Nike Tsevrentzi. Wir wünschen euch einen guten Start und eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Wer nicht in den Jugendbeirat gewählt wurde, muss nicht traurig sein, denn auch ohne Kandidatur und Wahl kann man sich im Jugendbeirat engagieren. Mehr »

Ohne Beschreibung

18.05.2017

Am Montag hat ein Jugend Beteiligungstag im Jugendtreff Die Friese stattgefunden. Die Jugendlichen, hauptsächlich Schüler aus Bremen Mitte, wurden dazu befragt was sie gerne an ihrem Stadtteil mögen, schlecht finden und verändern wollen. Die Ergebnisse werden jetzt zusammengetragen und unteranderem vom Amt für Soziale Dienste weiterverfolgt. Mehr »

Ohne Beschreibung

09.05.2017

Es gibt regelmäßig einen Newsletter, der über die aktuellen Geschehnisse in der Bremer Jugendbeteiligung berichtet. Hier geht's zum aktuellen Newsletter Mehr »

Ohne Beschreibung

08.05.2017

In Horn-Lehe wird im September das erste Mal ein Jugendbeirat gewählt. Ab Anfang September wird Jessica Jagusch, Jugendbeteiligungsbeauftragte des Ortsamtes Horn in den weiterführenden Schulen, die Jugendlichen über den Jugendbeirat und die Wahlen informieren. Im Laufe des Septembers sollen dann die Wahlunterlagen per Post an alle Horner Jugendlichen geschickt werden. Mehr »

Ohne Beschreibung

Archiv

aus der ganzen Stadt. Mehr »

Ohne Beschreibung