05.08.19

Das deutsche Kinderhilfswerk hat einen erneuten Aufruf gestartet, die Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen. Ihr findet anbei alle unten genannten Dokumente.

Der Aufruf:

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter der Initiative „KINDERRECHTE INS GRUNDGESETZ! JETZT!“.

 

HEUTE ist es soweit!

Nach unserer erfolgreichen Social-Media-Aktion am 22. Mai 2019 folgt nun der zweite Aufruf unserer gemeinsamen Initiative „KINDERRECHTE INS GRUNDGESETZ! JETZT!“.

Er ist an Kinder und Jugendliche gerichtet und ruft dazu auf, eigene Aktionen zu starten.

Der Stichtag für die Durchführung der Aktionen ist der 20.09.2019 – der Weltkindertag.

 

WAS TUN SIE ALS TEILNEHMENDE ORGANISATION?

Diese Kinder und Jugendlichen erreichen wir am besten über Ihre und unsere Fach-Netzwerke, über die zahlreichen Fachkräfte und Einrichtungen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und ihnen Möglichkeiten zur Auseinandersetzung und Beteiligung bieten.

Darum:

 

-       Bitte lesen Sie den Aufruf aufmerksam durch und machen sich mit dem Ablauf bekannt.

-       Verbreiten Sie bitte diesen Aufruf so breit wie möglich! Sorgen wir gemeinsam dafür, dass viele Kinder und Jugendliche Aktionen planen und durchführen können. Der komplette Aufruf ist ZUSÄTZLICH in gleichem Wortlaut und etwas übersichtlicher auf www.dkhw.de/kigg19 zu finden.

-       Stellen Sie den Aufruf auf Ihren Webseiten online. Machen Sie ihn Ihren Fachkräften sowie Kindern und Jugendlichen zugänglich.

-       Unterstützen Sie die Kinder und Jugendlichen bei der Online-Anmeldung der Aktion und beim Hochladen der Aktionsfotos und Kurzbeschreibungen. Dafür werden Erwachsene gebraucht, um den Datenschutz zu berücksichtigen. Sollten Sie nicht das Anmeldeformular auf der Website nutzen wollen, senden Sie uns die Informationen gern an kigg19@dkhw.de

 

Sie erhalten im Anhang

-       das Word-Dokument des Aufrufes, den Sie so verwenden können oder an Ihre Kommunikationsstrukturen anpassen können. Sie können ihn ebenso auf Ihren Seiten online stellen und in Ihrem Aufruf darauf verlinken. Weiter unten in dieser Mail ist der Aufruf mit Links vorbereitet, wie er vom Deutschen Kinderhilfswerk verschickt wird.

-       die Maske als Vorlage, die sich die Kinder und Jugendlichen zum Zwecke des Datenschutzes vor die Gesichter halten müssen, wenn sie Fotos mit Personen von ihrer Aktion machen. Sie steht ebenfalls zum Download unter www.dkhw.de/kigg19 zur Verfügung.

-       noch einmal das Aktionslogo

 

DAS UNTERSTÜTZENDE ARMBÄNDCHEN ZUR INITIATIVE

Als teilnehmende Organisationen können Sie und Ihre Mitarbeitenden unsere Initiative auch selbst am Handgelenk oder an der Tasche tragen und/oder weiterverteilen!

Wir senden Ihnen bei Bedarf ein Päckchen mit 50 oder 100 Stück zu. Bitte melden Sie Ihren Bedarf bei mir per Mail und mit Adressangabe an kigg19@dkhw.de.

 

Sobald Aktionen online angemeldet sind, versenden wir pro Aktion 10 Armbändchen mit Hashtag #kigg19, Logo und Aufschrift KINDERRECHTE INS GRUNDGESETZ! JETZT!. Dafür benötigen wir die Adressdaten, die möglichst keine personenbezogenen Daten von Kindern enthalten, sondern von erwachsenen Ansprechpartnern ausgefüllt werden. Da die Anmeldung über ein Anmeldeportal des Deutschen Kinderhilfswerkes erfolgt, greift hier die Datenschutzerklärung des Deutsches Kinderhilfswerkes, wie hier beschrieben: www.dkhw.de/datenschutz.

 

UNSER INFORMATIONSTOOL – DAS PADLET Kinderrechte ins Grundgesetz! (Sie erinnern sich? ;-) https://padlet.com/DanielaTews/KiRiGG

Auch dort werden wir noch einmal alle Materialien bereitstellen. Bitte nutzen Sie das Tool, wenn Sie sich untereinander zur Initiative austauschen oder erste Erfolge teilen wollen. Es eignet sich auch hervorragend für die Ankündigung oder Bündelung von Aktionen. Das Passwort für den Zugang gebe ich Ihnen gern noch einmal bei Bedarf.

 

Für Fragen stehe ich Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung!

 

Herzliche, kinderrechtliche Grüße und Allen viel Erfolg bei der Umsetzung und Verbreitung!

 

Daniela Tews

Referentin Medien

Koordinierungsstelle Kinderrechte

 

Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

Leipziger Straße 116-118 | 10117 Berlin
Tel.
+49 (0)30 308693-61
Fax: +49 (0)30 308693-93

www.dkhw.de

www.dkhw.de/kigg19

 

Ohne Beschreibung
Alle Rechte des Fotos leigen bei den Veranstalter*innen

Dateianhänge und Downloads