25.10.2017

Das Projekt des Monats für September/Oktober ist bekannt. Dieses Mal ist es der Jugendarbeitskreis des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, der sich im Rahmen einer Partnerschaft für einen Stolperstein in der Rembertistraße um eine Gedenkfeier bemüht hat!

Genaueres findet ihr hier

Ohne Beschreibung
Stolpersteine