17.07.2017

Wie geht Jugendbeteiligung im Stadtteil? 
Eine Handreichung für Beiratsmitglieder und Ortsamtsteams ist gerade in Arbeit.
Sie wurde angefordert vom Bürgerschaftsausschuss für Bürgerbeteiligung, bürgerschaftliches Engagement und Beiräte.
Heike Blanck und Lisa Peyer stellen die Hinweise und Fragen zur Zeit zusammen.
Es gab bereits Treffen mit Jugendbeiräten, Begleitungen von Jugendbeiräten und Gespräche mit Beiräten.

Sie nannten vor allem diese Fragen:

Was sind die ersten Schritte?
Wie erreichen wir Jugendliche überhaupt?
Haben wir alle im Blick?
Wie verstehen wir die Botschaft von Jugendlichen?
Welche Schritte müssen wir für einen Jugendbeirat machen?
Welche Modelle zur Jugendbeteiligung gibt es?

Weitere Anregungen gern an Mail

Ohne Beschreibung
Lisa Peyer/Heike Blanck