06.07.2017

Für sein besonderes Engagement hat Ulli Barde vom Sportgarten den Kinderoscar erhalten. Der Sportgarten ist ein besonders großes Beteiligungsprojekt für Jugendliche aus Mitte und Östliche Vorstadt gewesen. Die Idee dazu entstand beim 1. Viertelparlament für Kinder und Jugendliche 1995. Hier dazu die vergilbte Dokumentation. Das Kinderhaus Schildstraße, die Gesamtschule Mitte und das Ortsamt Mitte/Östliche Vorstadt haben die Kinder und Jugendlichen unterstützt. Inzwischen ist der Sportgarten eine feste Größe und ohne das Engagement von Ulli Barde nicht denkbar. Herzlichen Glückwunsch zum Kinderoscar!

Ohne Beschreibung
Bericht im Weser Kurier