Neustadt

Beteiligungsprojekte

Mitbestimmung in der Neustadt

Ohne Beschreibung
Ohne Beschreibung
Ohne Beschreibung
Ohne Beschreibung
Ohne Beschreibung
Ohne Beschreibung
Ohne Beschreibung
Ohne Beschreibung
Ohne Beschreibung
Ohne Beschreibung

15.04.2016 
Die Ergebnisse der Jugendbeiratswahl stehen fest. 9 Jugendliche wurden gewählt. Bei den Mädchen sind das Farax Aadan Axmed und Emma Hinrichs. Bei den Jungen sind es Fahad Razzaq Baloch, Said-Samil Elibol, Hadis Halep, Erika Janta, Shafiqulah Safi, Jan Schröder und Kjell Verwold. Am Freitag gab es die 1. Sitzung. Gewählt wurden gleich die Sprecherin und der Sprecher (Emma Hinrichs und Kjell Verwold sind Sprecherin und Sprecher) und als Stellvertreter wurden Erik Janta und Hadis Halep gewählt. Außerdem soll es einen Kennlern- und Teambildungstermin geben.
Zur Begrüßung gab Schoko-Täfelchen von Heike. Herzlichen Glückwunsch allen Gewählten!!!
 

20.01.2016 
Bald stehen die Neuwahlen des Jugendbeirates in der Neustadt an. Wenn ihr Lust habt euch zu engagieren und im Stadtteil aktiv werden wollt, überlegt doch mal euch für den Jugendbeirat aufstellen zu lassen. Die Formulare zur Anmeldung findet ihr hier.

und weitere Infos zum Jugendbeirat gibt es hier.

30.08.2014

An diesem Samstag findet in den Neustadtswallanlagen das Musikfestival „SummerSounds“ statt. Der Jugendbeirat Neustadt wird das Festival um 16 Uhr eröffnen. Im Anschluss daran spielen die vom Jugendbeirat eingeladenen Bands Vice, Eternal Spirit und Alltag. Außerdem wird es eine zweite Bühne für Poetry-Show bzw. Poetry-Slam geben. Die Mitglieder des Jugendbeirates werden ihre Aktivitäten vorstellen, über die Situation in der Neustadt berichten und eine kleine Umfrage starten.

10.01.2014
Alle Jugendlichen aus der Bremer Neustadt sind herzlich eingeladen zur ersten öffentlichen Sitzung des Jugendbeirates Neustadt am Mittwoch, den 22. Januar 2014, 17.30 Uhr im Jugendfreizeitheim Buntentor, Geschworenenweg 11a in Bremen.
Was soll besprochen werden?
Geldverteilung für Projekte in der Neustadt und Planung eines „Sommerfestes“ und Konzertes. Und natürlich sollt Ihr Eure Wünsche und Vorschläge dort einbringen.

04.12.2013
Hier ein Bericht über die Arbeit des bisherigen Jugendbeirats von Lukas Cavier.

04.10.2013
Der neue Jugendbeirat der Neustadt für 2013-2015 ist gewählt! Zur Wahl standen sieben Kandidatinnen und neun Kandidaten. Allen neuen und alten Mitgliedern herzlichen Glückwunsch! Genaue Infos zum Ergebnis der Stimmenauszählung gibt es auf der Seite des Jugendbeirats Neustadt Jörg Teichfischer hat dazu einen ausführlichen Artikel für den Weser-Kurier geschrieben.

24.09.2013
In der Wilhelm-Kaisen-Oberschule gab es heute eine Veranstaltung zu den Themen Mitbestimmung und Jugendbeirat im Stadtteil. Jessica Jagusch (Ortsamt Neustadt/Woltmershausen), Heike Blanck (Senatskanzlei), Jens Kramer (Freizi Buntentor) und Yuri de Melo (Jugendbeirat Neustadt) informierten mehrere Klassen des 10. Jahrgangs über ihre Möglichkeiten zu konkreter Mitbestimmung im Stadtteil und zur Umsetzung von eigenen Projekten. 10.000 € stellt der Beirat Neustadt/Woltmershausen dafür jedes Jahr zur Verfügung. Die meisten Jugendlichen zeigten deutlich, dass Mitbestimmung für sie ein wichtiges Thema ist.

Wer sich für den Jugendbeirat aufstellen lassen möchte, kann sich noch bei Jessica Jagusch melden. Wo die Wahl wann stattfindet, seht Ihr hier: www.jugend-neustadt.de/termine/ An die Auszählung der Stimmen geht es dann im Ortsamt (nicht im Freizi!!) am 4.10. ab 12 Uhr…

17.09.2013
Heute fand in der Aula der Wilhelm-Kaisen-Oberschule eine Veranstaltung zum Thema „Mitbestimmung“ mit den Jugendlichen aus vier Klassen statt. Viele von ihnen finden das Thema sehr wichtig und teilten der großen Gruppe tolle Ideen für Veränderungen in ihrem Stadtteil mit. Einige unter ihnen haben Lust bei der Wahl für den Jugendbeirat in ihrer Schule am 30. September anzutreten.
 
Yuri de Melo berichtete von seinen Erfahrungen aus der Zeit als Mitglied im Jugendbeirat und motivierte mit guten Argumenten zu kandidieren: er kennt es im Jugendbeirat Neustadt daran beteiligt zu sein, Ideen für Projekte mit anderen Jugendlichen diskutieren und dann auch umsetzen zu können. Jessica Jagusch aus dem Ortsamt Neustadt/Woltmershausen und Heike Blanck aus der Senatskanzlei brachten einen Film und viele Infos zum Thema Mitbestimmung/Jugendbeiräte in der Neustadt und auch in anderen Stadtteilen Bremens ein. Nun wird es spannend, wer sich wie mit welchen Ideen in der Neustadt demnächst wohl einbringen wird...

 

Der Jugendbeirat Neustadt berichtet auf einer eigenen Webseite, nämlich hier

 

Der Jugendbeirat Neustadt ist gewählt 

Nach langer Vorbereitungszeit konnte am 17. Juni 2011 der Jugendbeirat Neustadt gewählt werden. Zur Wahl standen sieben weibliche Kandidatinnen und elf männliche Kandidaten. Die Kandidaten gingen nicht alle auf Neustädter Schulen.
 
Die Wahl fand in der Zeit von 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr in den Schulen sowie von 15:00 bis 18:00 Uhr im Ortsamt Neustadt/Woltmershausen statt.
 
Ab 18:00 Uhr wurde es im Ortsamt spannend, da die Stimmen ausgezählt worden sind.
 
Folgende Kandidaten haben es geschafft und besetzen nunmehr den Jugendbeirat Neustadt:
 
  1. Lisa Brinkkötter mit 14 Stimmen,
  2. Joy Frick mit 136 Stimmen,
  3. Leona Haupt mit 35 Stimmen,
  4. Marlena Lohse mit 17 Stimmen,
  5. Saskia von Tungeln mit 47 Stimmen.

 

Bei den Jungs sieht es wie folgt aus:
 
  1. Edison Boneshta mit 21 Stimmen,
  2. Lukas Cavier mit 38 Stimmen,
  3. Yuri de Melo mit 30 Stimmen,
  4. Philipp Dirschauer mit 77 Stimmen,
  5. Talip Sekerdag mit 27 Stimmen.
! Und nach einem Rücktritt bei den Jungs ist jetzt Mischa Lohse dazu gekommen.
Die Kandidatinnen und Kandidaten bedanken sich bei Allen, die ihr Wahlrecht in Anspruch genommen haben.
 
Auch wenn Du nicht gewählt worden bist, besteht trozdem die Möglichkeit sich im Jugendbeirat Neustadt einzubringen. Nehme einfach Kontakt mit dem Ortsamt auf.    
 
 
 
Konzert des Jugendbeirates am 13. Oktober 2012 
 
Der Jugendbeirat Neustadt möchte gerne auf die permanente Budgetkürzung im Bereich Kinder- und Jugendarbeit mit einem Konzert aufmerksam machen. Am 13. Oktober 2012 spielen verschiedene Schülerbands ab 19:00 Uhr im Jugendfreizeitheim Buntentor. Der Eintritt ist frei und es gibt Getränke zum Freundschaftspreis. Schaut mal rein!   

 

 


 

Dateianhänge und Downloads

Links zum Artikel