Deine Rechte

Bürgermeister Carsten Sieling ermutigt alle Jugendlichen: "Nutzt Eure Rechte!" Hier sein Aufruf.

Jugendliche und Kinder haben viele Rechte, zum Beispiel das Recht auf freie Meinungsäußerung. 

Steht hier: UN-Kinderrechtskonvention
Artikel 12 (1) Die Vertragsstaaten sichern dem Kind, das fähig ist, sich eine eigene Meinung zu bilden, das Recht zu, diese Meinung in allen das Kind berührenden Angelegenheiten frei zu äußern, und berücksichtigen die Meinung des Kindes angemessen und entsprechend seinem Alter und seiner Reife.

Das Recht auf Beteiligung findest Du in verschiedenen Gesetzen: ein kleiner Überblick. Mehr Infos:

Über Deine Rechte in der Ausbildung gibt es hier Informationen von der dgb jugend. DGB ist der Deutsche Gewerkschaftsbund.

Ohne Beschreibung
Bürgermeister Carsten Sieling
Ohne Beschreibung
Kinderrechtsinitiative
Ohne Beschreibung
Rechtsinformationen